Beschreibung

Noch bis Freitag, 3. November

 

Ausstellung „Ein Bild von einer Stadt“ verlängert

 

Bruchsal (pa). Aufgrund des weiterhin anhaltenden Besucherinteresses wird die Ausstellung „Ein Bild von einer Stadt“ mit Bruchsaler Motiven aus drei Jahrhunderten noch bis Freitag, 3. November verlängert.

Die Präsentation im 1. Obergeschoss des Rathauses am Marktplatz (Kaiserstraße 66), die rund 70 Gemälde, Stiche und Fotoarbeiten zeigt, dokumentiert aufgrund ihrer Zusammenstellung die ganze Bandbreite künstlerischer Auseinandersetzung mit Bruchsal, seiner Stadtentwicklung und Geschichte.

Der Eintritt ist zu den regulären Öffnungszeiten des Rathauses frei (Mo-Mi 8-16 Uhr, Do 8-17 Uhr, Fr 8-12 Uhr).

 

Foto: Gemälde aus Bruchsal werden im Rathaus am Marktplatz noch bis 3. November gezeigt.

 

(Foto: Max Trinter)

Kommentare
Sortiere nach: 
Per Seite:
 
  • Bis jetzt noch keine Kommentare vorhanden
Information
Startdatum11.10.2017 08:00
Enddatum12.11.2017 16:00
Bewertungen
0 votes
Teilen