Beitragsansicht

Sinsheim am Sonntag, 17. Juli 2016

1. Markt der schönen Dinge“ in Sinsheim - Außergewöhnliches und Schönes rund um die Sinsheimer Stadtkirche

Sonntag, 17. Juli 2016 – ab 11:00 Uhr - Kirchplatz Sinsheim

 

 

 

Am Sonntag, den 17. Juli 2016 ist es soweit: Von 11:00 bis 18:00 Uhr findet im Rahmen des alljährlichen Stadtfestes, der erste Markt der schönen Dinge und die Open-Air-Ausstellung des Kunstkreises Kraichgau auf dem Kirchplatz rund um die Sinsheimer Stadtkirche statt.

 

Hier gibt es Selbstgemachtes und Kreatives soweit das Auge reicht. Schmuckunikate aus unterschiedlichen Materialien, selbst hergestellte Kleidungsstücke und mannigfaltige Dekorationsideen werden hier zu finden sein.

Über 40 Künstler präsentieren ihre verschiedensten Arbeiten und bieten diese auch zum Verkauf an. Einige Künstler geben sogar vor Ort einen Einblick in ihre kreative Arbeitsweise.

Künstlerisch und handwerklich gefertigte Einzelstücke, die man so kein zweites Mal findet, machen den besonderen Flair des ersten „Markt der schönen Dinge“ aus und lassen die Herzen der Besucher höher schlagen.

 

Warenangebot Markt der schönen Dinge:

 

  • Holzschmuck

  • Schmuck

  • Grußkarten, Spitzendeckchen

  • Filz und Stoff, Süßes, Salziges und Scharfes aus dem Garten, Leder und Seide

  • Nähprodukte und Druckerzeugnisse

  • Selbstgefertigter Schmuck

  • Acrylbilder mit Strukturen, Öl- und Kohlebilder, Häkeleulen

  • Professionelle Gipsabdrücke

  • Bonsaibäumchen

  • Bekleidungsartikel für Hunde

  • Töpferware

  • Seifenträume

  • Schmuck und Holzartikel

  • Duftkissen, Wärmekissen, Stoff Deko, Kinderhausschuhe, Schals, Marmelade

  • Dekorierte Betonblätter, Betonschalen und Pilze

  • Selbstgenähte Kleider und Accessoires für Barbie Puppen

  • Selbstgefertigter Schmuck

  • Selbstgenähte Kinderbekleidung, Taschen aller Art und Puppenkleider

  • Herstellung von Glückwunschkarten mit Fotografien, Ketten aus Edelsteinen

  • Silberschmuck im Sandgußverfahren

  • Gedrechselte und gedrehte Holzarbeiten, Marmelade

  • Floristik, Fenster- und Raumschmuck aus Stoff und Naturmaterialien

  • Hausgemachte Liköre, Fruchtaufstriche, Essige und Sirup, Bio-Öl und Gewürze

  • Taschen, Mäppchen und kleine Deko-Artikel aus Stoff

  • Deko aus Beton und anderen Materialien

 

Entenrennen des Wirtschaftsforums Sinsheim/ Arbeitskreis Handel
Sonntag, 17. Juli 2016 – Treppe am Elsenzbogen – 15:00 Uhr

Auch in diesem Jahr veranstalten die Arbeitsgemeinschaft Sinsheimer Stadtfest und der Sinsheimer Einzelhandel ein Entenrennen.

Mit freundlicher Unterstützung der Thermen und Badewelt Sinsheim gehen mehrere hundert Enten auf die Reise vom Elsenzbogen bis zum Sinsheimer Wächter an der Elsenzbrücke.

Den glücklichen Erstplatzieren winken attraktive Preise.

Eine Barauszahlung der Gewinne sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Die Enten sind ab sofort in den teilnehmenden Sinsheimer Einzelhandelsgeschäften zum Preis von drei Euro erhältlich. Der Erlös ist für einen guten Zweck.

Die erworbenen Enten können am Sonntag von 13:00 Uhr bis 14:30 Uhr am Startpunkt „Elsenzbogen“ beim Stand der katholischen Jugend abgegeben werden.

Hier werden die Teilnehmer registriert und für kreative Entenbesitzer gibt es eine „Pimp-My-Duck-Station“.

Die persönliche „Glücksente“ kann zum Rennen gerne verschönert werden, die Startnummer muss jedoch lesbar bleiben.

Die Rennenten können im Anschluss wieder mit nach Hause genommen werden.

Die Veranstalter laden alle Stadtfestbesucher an diesem Wochenende herzlich ein, das bunte Treiben in Sinsheims Straßen und Gassen zu erleben.

An diesem Tag haben auch die Sinsheimer Einzelhandelsgeschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und laden zum Bummeln und Verweilen ein.

Zum Ausklang des Stadtbummels sorgen viele ehrenamtliche Helfer an den Ständen der Vereine für das leibliche Wohl.

 

Kraichgau-info 14.07.2016 0 321
Kommentare
Sortiere nach: 
Per Seite:
 
  • Bis jetzt noch keine Kommentare vorhanden
Post info
14.07.2016 (vor 519 Tagen)
Bewertungen
0 votes
Aktionen
Teilen
Categories
Kraichgau-info (616 beiträge)
Neckar-Odenwald-info (1 beiträge)
_Reisen