Beitragsansicht

Schüler aus Frankreich sind zu Gast in Sinsheim

16.03.2018

 

Französisch - deutsche Begegnung beim Schüleraustausch

 

 

 

Über 30 Schüler des „Collège Philippe Grenier“ aus dem französischen Pontarlier im Departement Doubs an der Grenze zur Schweiz sind zum Schüleraustausch in Sinsheim eingetroffen. Daniela Barth, Amtsleiterin für Bildung und Betreuung, begrüßte die Jungen und Mädchen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren im Sitzungssaal des Rathauses und stellte ihnen die Große Kreisstadt Sinsheim in Wort und Bild vor.


Denn in den sieben Tagen ihres Aufenthalts stehen neben Unterrichtsbesuchen unter anderem auch eine Stadtrallye durch Sinsheim, ein Besuch des Auto und Technik Museums, eine Besichtigung der Wirsol Rhein-Neckar-Arena und ein Ausflug zum Heidelberger Schloss auf dem Programm.

 

Die französischen Gäste bleiben vom 15. bis 21. März in Sinsheim. Untergebracht sind sie bei den Schülern des Wilhelmi Gymnasiums.

 



 

 

Bildunterschrift: Über 30 Schüler und Schülerinnen des „Collège Philippe Grenier“ sind zum Schüleraustausch nach Sinsheim gekommen.

 



 



Kraichgau-info 17.03.2018 0 38
Kommentare
Sortiere nach: 
Per Seite:
 
  • Bis jetzt noch keine Kommentare vorhanden
Post info
17.03.2018 (vor 38 Tagen)
Bewertungen
0 votes
Aktionen
Teilen
Categories
Kraichgau-info (636 beiträge)
Neckar-Odenwald-info (1 beiträge)
_Reisen